Zum Inhalt springen

UVH

UVH 50

Der UVH Photocatalytic Hygienic Desinfektions- und Desodorierungsluftreiniger mit Bewegungssensor wurde speziell zur Desinfektion und Geruchskontrolle der Luft in stark belasteten und genutzten öffentlichen Bereichen entwickelt.
Das innovative Gerät kann in jedem Raum (Waschräume, Badezimmer, Saunen, Umkleidekabinen, Werkstätten, stark frequentierte Servicebereiche, Fitnessstudios und Unterkünfte) eingesetzt werden, in dem mikrobielle Krankheitserreger, unangenehme Gerüche auftreten können, die herausgefiltert und entsorgt werden sollen, weil sie ein potenzielles Risiko für die menschliche Gesundheit darstellen. Indem wir Bakterien und Viren aus der Luft entfernen, verhindern wir auch, dass sie sich auf Oberflächen ansammeln und sich über Berühren von Oberflächen verbreiten können.

Funktionsprinzip

Um die in der Luft befindlichen Mikroorganismen (Viren, Bakterien, Sporen) und Gerüche in der Raumluft zu vernichten, gibt es im R-Filter-Luftreiniger UVH-50 zwei Technologien.
PCO (PhotoCatalytic Oxidation) photokatalytische Oxidation:
Die durch die eingebauten Ventilatoren zur Zirkulation gebrachte Innenluft strömt durch das Gerät mit Berührung der Photokatalysatorplatten. Die Platten werden durch UV-Licht angeregt, woraufhin die Katalysatoroberflächen aktiviert und hochreaktive Hydroxyl- und Sauerstoffradikale an ihren Oberflächen gebildet werden. Die entstehenden Radikale greifen die Luftschadstoffe wie die meisten organischen Schadstoffe (Bakterien, Viren, Schimmel und Gerüche) an und vernichten sie durch Oxidation.
UVGI (Ultraviolet Germicidal Irradiation) germizide Ultraviolettstrahlung:
Die eingesetzte keimtötende Lampe ist eine spezielle UV-C-Lichtquelle. Das kurzwellige ultraviolette Licht in der UV-Reaktorkammer tötet oder inaktiviert Mikroorganismen, indem sie deren DNS und RNS zerstört. Das UV-Licht wird auch zur Aktivierung des Photokatalysators verwendet.

An der mit TiO₂ beschickteten Oberfläche findet der folgende Luftreinigungsprozess statt:

A fenti TiO₂ bevonat egy olyan félvezető, melyet bizonyos hullámhosszú fénnyel megvilágítva elektronokat (e-) léptetünk ki a vezetési sávba, lyukakat (h+) hagyva a helyükön. A lyukak erős oxidáló, az elektronok erős redukáló hatást fejtenek ki. A levegő páratartalmából eredő vízből igen reaktív hidroxilgyökök (·OH) jönnek létre, míg a levegő oxigénjéből reaktív szuperoxid gyökök (·O2-) keletkeznek. A levegőben lévő szaganyagok elbomlanak, a mikroorganizmusok a DNS szerkezetük roncsolódása révén pedig elpusztulnak és belőlük csupán széndioxid és víz marad vissza, mely a megtisztult levegővel távozik. A titándioxid bevonat nem használódik el, tartósan működőképes marad.

Ein "Schnittbild" über die Degradation der Flüchtigen Organischen Verbindungen:



A készülék adatlapja ITT letölthető.

Eigenschaften, Vorteile:

  • Synergieeffekt durch germizide UV Strahlung und PCO
  • ausgezeichnete bakterizide und desodorierende Wirkung
  • chemi- und ozonfrei
  • Bewegungssensor schaltet automatisch ein
  • Edelstahlabdeckplatte
  • minimaler Wartungsaufwand
  • 18 Monate Garantie